Medizinische Fachkompetenz mit gesundem Menschenverstand

  • All­ge­mei­ne Kin­der- und Jugend­me­di­zin: Dia­gnos­tik und The­ra­pie aku­ter und chro­ni­scher Erkran­kun­gen im Kin­des- und Jugend­al­ter, einschl. Laboruntersuchungen
  • Kin­der- und Jugend­vor­sor­gen (U2 bis U11, J1, J2) bis 18. Geburtstag
  • Impf­be­ra­tung und Schutz­imp­fun­gen
  • ​Seh‑, Sprach- und Hör­test, Ambly­o­pie­s­cree­ning
  • ​Ent­wick­lungs- und Wahrnehmungstests
  • Kin­der­kar­dio­lo­gie: Echo­kar­dio­gra­fie, Farb­dopp­ler­so­no­gra­fie, EKG, Langzeit-EKG,24-h-Blutdruck, Belas­tungs-EKG/Er­go­me­trie, Pulsoxymetrie
  • Ultra­schall­dia­gnos­tik: Bau­ch­or­ga­ne, Nie­ren und ablei­ten­de Harn­we­ge, Geni­tal­or­ga­ne, Tho­rax, Pleu­ra, Gehirn (durch die offe­ne Fon­ta­nel­le), Hüft­ge­len­ke, Säug­lings­hüf­te, Weich­tei­le, Schild­drü­se, Dopplersonographie
  • Gerin­nungs­sprech­stun­de: Abklä­rung ange­bo­re­ner oder erwor­be­ner Blut­ge­rin­nungs­stö­run­gen, Betreu­ung von Kin­dern und Jugend­li­chen mit Hämo­phi­lie, mit Throm­bo­sen oder nach Schlag­an­fäl­len, Prä­ope­ra­ti­ve Abklä­rung von Blutgerinnungsstörungen
  • Pul­mo­no­lo­gie: Lun­gen­funk­ti­ons­un­ter­su­chun­gen und all­er­go­lo­gi­sche Diagnostik
  • ​Prä­ope­ra­ti­ve Untersuchungen
  • ​Unter­su­chun­gen nach dem Arbeitsschutzgesetzt
  • ​Psy­cho­so­ma­ti­sche Grund­ver­sor­gung

    IGeL:

Indi­vi­du­el­le Gesund­heits-Leis­tun­gen wer­den in unse­rer Pra­xis erbracht. Es han­delt sich dabei um für die Pati­en­ten not­wen­di­ge, wün­schens­wer­te und sinn­vol­le ärzt­li­che Leis­tun­gen, die jedoch von den Kran­ken­kas­sen nicht bezahlt wer­den; das heißt, die Kos­ten müs­sen von den Pati­en­ten bzw. ihren Eltern selbst getra­gen werden.

Die wich­tigs­ten Indi­vi­du­el­len Gesund­heits-Leis­tun­gen in unse­rer Pra­xis sind:

  • Kin­der­gar­ten­un­ter­su­chun­gen
  • Sport­taug­lich­keits­un­ter­su­chun­gen
  • Schul­at­tes­te
  • Kur­at­tes­te
  • rei­se­me­di­zi­ni­sche Beratungen
  • Rei­se­imp­fun­gen
  • Menin­go­kok­ken Typ B – Impfung
  • Ambly­o­pie-Scree­ning